Tennis für alle

„Damit 100 ihren Körper bilden, müssen 50 Sport treiben.
Und damit 50 Sport treiben, müssen sich 20 spezialisieren.
Damit sich aber 20 spezialisieren, müssen fünf zu überragenden Gipfelleistungen fähig sein.“


Pierre de Coubertin (1863-1937)
Begründer der neuzeitlichen Olympischen Spiele
 
Dieses Zitat macht deutlich, dass eine Sportart Topstars braucht, um viele Menschen für sich zu begeistern.
 
Diese These stimmt allerdings auch umgekehrt. Und auch dazu ein passendes Zitat:
 
"Wer hohe Türme bauen will, muss lange am Fundament arbeiten."
Anton Bruckner (1824-1896)
Österr. Komponist
Hinter dem "Schlagwort" Breitensport versammeln sich all jene, die den Tennissport lieben, ohne auf die Jagd nach Siegen, Punkten und Trophäen zu gehen. Alter, Geschlecht, Gewicht, Kondition, Technik - das alles wird hier zur Nebensache. Im Vordergrund stehen Spaß am Spiel und Geselligkeit.
 
Und doch sind es gerade die Breitensportler, die dem Wettkampftennis Rückhalt geben. Immer wieder geschieht es, dass es einen Breitensportler "erwischt" und er seinen Ehrgeiz entdeckt, um in Zukunft seine Leistungsfähigkeit in einer Mannschaft unter Beweis zu stellen. Und fast immer sind es Breitensportler, die als sachkundige Fans bei Wettkämpfen die eigenen Spieler anfeuern. Und sie sind es auch, die für das Tennisleben auf den Plätzen sorgen, wenn keine Wettkämpfe anstehen.
 
Der TC Bienwald ist für geübte und ungeübte Tennis-Breitensportler der ideale Platz.
 
Hier finden sie alles - traumhaft gelegene Tennisplätze, fröhliche Mitspieler und geduldige Trainer.
 
Klingt das für Sie interessant? Dann nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!
Per Telefon: (06340)-1597, per E-Mail: aurelia.ribet@t-online.de oder per Kontaktformular (klicken).
 
Übrigens:
Anfängern empfehlen wir, zu Beginn einige Trainerstunden zu nehmen.
Das zahlt sich aus, denn es erhöht den Spaß am Spiel und verhindert potenzielle gesundheitliche Beeinträchtigungen wie etwa den berüchtigten Tennisarm.
Comments